Unser Betrieb

Familie

Irene und Rolf

Irene und Rolf

 

Ruedi

Ruedi

 

Céline, Tobias & Carmen

Kinder

 


Fläche 21.5 ha


Offene Ackerfläche (Weizen, Gerste, Tritical, Korn, Raps, Mais): 12.0 ha

 

Grünfläche:  3.0 ha

 

extensive Wiesen: 2.1 ha

 

Obstanlage (inkl. Mini-Kiwi): 2.3 ha

 

Himbeeren & Brombeeren: 0.1 ha

 

Wald: 2.0 ha

 

 

Tiere

 

Hereford 11 Tiere

 

Pensionspferde & Esel

 

 

IP-Suisse


Wir produzieren unser Obst, unsere Ackerkulturen und unser Rindfleisch nach den Richtlinien von IP-Suisse. Unser oberstes Ziel ist es, Topqualität bei der Produktion von schweizerischen Nahrungsmitteln zu garantieren und zugleich das ökologische Gleichgewicht in unserer Natur zu erhalten.

 

IP-SUISSE-Bauernbetriebe

 

...halten strenge Bestimmungen zur Fruchtfolge im Ackerbau ein

 

...egrünen zum Schutze für Grundwasser und Boden die Felder auch im Winter

 

...schränken Düngergaben (auch Hofdünger) mengenmässig ein

 

...Düngergaben (Nitrat/- Phosphat) werden gezielt gemäss dem Pflanzenbedarf gegeben beziehungsweise werden mit regelmässig vorzunehmenden Bodenanalysen abgestimmt

 

...führen die Unkrautregulierung grundsätzlich mechanisch durch

 

...verwenden krankheitsresistente Sorten

 

...fördern nützliche Insekten

 

...nutzen zum Schutze der Natur nicht die gesamte Fläche wirtschaftlich, sondern belassen und pflegen auch Teile des Landes naturnah, um die Artenvielfalt zu erhalten

 

...übernehmen Verantwortung für ihre Nutztiere, das heisst, die Tiere werden artgerecht gehalten und beschäftigt

 

...lassen ihre Betriebe jährlich kontrollieren und zertifizieren